Warum Tauchurlaub mit Orca buchen?

Erlebe mit Orca einzigartige Tauchreisen zu den schönsten Orten weltweit. Unsere Experten kennen dein Zielgebiet aus eigener Erfahrung. Profitiere von aktuellen Angeboten und einer breiten Auswahl an erstklassigen Unterkünften, spannenden Touren sowie Tauchbasen.
Buche jetzt bei Orca und entdecke in deinem Tauchurlaub die Unterwasserwelt!

Authentische Expertise

Von Tauchern für Taucher

Alles drin für Tauchliebhaber

Komplettpakete mit Tauchprogramm

Große Vielfalt

Unter UND über Wasser

Tauchreisen Aktionsangebote

Tauchreisen der Extraklasse: Erlebe unvergessliche Abenteuer mit unseren exklusiven Aktionsangeboten. Jetzt entdecken!

Tauchreisearten

Über Orca Tauchreisen

Willkommen bei ORCA – deinem Tor zu unvergesslichen Tauchurlaubserlebnissen! Unser vielfältiges Produktportfolio umfasst erstklassige Tauchhotels, perfekt ausgestattete Tauchbasen und aufregende Tauchsafaris. Von maßgeschneiderten Pauschalreisen für sorgenfreien Tauchgenuss bis hin zu inspirierenden Gruppenreisen – bei uns findest du alles.

Erlebe die Faszination der Unterwasserwelt auf unseren Events & Sonderreisen oder entdecke das Landprogramm, das Kultur und Abenteuer verbindet. Mit unserer Leidenschaft und Expertise gestalten wir deine Tauchreise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Tauchreisen zu den schönsten Orten weltweit

Beliebte Tauchreisen

Tauch-Zielgebiete

Reiseberichte

15 Tipps für Tauchanfänger

Tauche ein und entdecke 15 unverzichtbare Tipps, die dein erstes Tauchabenteuer sicher und unvergesslich machen!

Oman Tauchkreuzfahrt mit Stopp in Dubai – Eine Reise voller Kontraste!

Unter Tauchern gilt der Oman immer noch als Geheimtipp. Unsere Katja war vor Ort und berichtet von ihrer einzigartigen Reise.

Jordanien – Antike trifft auf bunte Unterwasserwelt

Jordanien bietet eine faszinierende Unterwasserwelt. Lisa und Sabrina waren vor Ort und haben neben einem tollen Taucherlebnis Eindrücke in die Vielfältige Kultur erhalten.

Faszination Rotes Meer – Ägypten in Zeiten von Corona

Katjas Abenteuer: 14 Tage von Marsa Alam über die Soma Bay nach El Gouna – Rotes Meer unter Corona-Bedingungen.

Kenia und Uganda – von ganz unten nach ganz oben

Abenteuerliches Afrika: Eine Reise von ganz unten nach ganz oben, voller Vielfalt und unvergesslicher Erlebnisse.

Philippinen – Tauchen rund um die Visayas

Ein unvergesslicher Traumurlaub liegt hinter mir. Lass mich dich in meinem Philippinen-Reisebericht auf eine Reise durch das Land der über 7000 Inseln mitnehmen.

Nord Sulawesi und Molukken – traumhafte, abgelegene Tauchspots!

Tauchparadiese enthüllt: Nord-Sulawesi und die Molukken bieten atemberaubende Tauchspots – ein Traumziel für Unterwasserliebhaber und Abenteurer.

Inselwelt der Philippinen – eine Reise, sechs Inseln

Unser Inselhopping-Abenteuer durch Cebu, Malapascua, Negros, Siquijor, Mindoro und Nord Palawan.

Sansibar – Puderzuckerstrände und glasklares Meer

Katja nimmt dich mit auf ein unvergessliches Abenteuer in diesem faszinierenden Paradies für Entdecker, Taucher und Abenteurer.

Unsere Patenschaft mit dem Orca Wal Curry

Unsere Patenschaft mit Curry, dem Schwertwal: Curry lebt mit Familie vor der kanadischen Küste und wurde erstmals 2004 gesichtet.

ORCA FAM Ägypten – unterwegs auf Qualitätskontrolle

Qualitätskontrolle und OWD-Ausbildung auf unserer 7-tägigen Reise von der Shoni Bay über Safaga zur Soma Bay.

Häufig gestellte Fragen zu Tauchreisen

Antworten auf deine häufigsten Fragen zu Tauchreisen erhältst du hier direkt von unseren Experten – die Informationen, nach denen du suchst.

Brauche ich eine Tauchtauglichkeitsuntersuchung?

Wenn du Taucher werden möchtest oder am Tauchprogramm teilnehmen möchtest, benötigst du eine Tauchtauglichkeitsbescheinigung. Diese Bescheinigung kostet je nach Arzt etwa 70 bis 100 EUR und hat eine Gültigkeit von 2 Jahren (bei Personen über 40 Jahren beträgt die Gültigkeit 1 Jahr). Bitte beachte, dass Krankenkassen die Kosten nicht übernehmen.

Einige Tauchverbände (wie PADI, SSI) bieten die Möglichkeit, vor Tauchbeginn einen Gesundheitsfragebogen mit Haftungsausschluss auszufüllen. In solchen Fällen ist eine vorherige Tauchtauglichkeitsuntersuchung nicht zwingend erforderlich. Da dies jedoch von Tauchbasis zu Tauchbasis unterschiedlich gehandhabt wird, möchten wir dich dringend dazu anhalten, vor deinem Urlaub eine ärztliche Untersuchung durchzuführen. Andernfalls könnte es passieren, dass die Tauchbasen dich vom Tauchbetrieb ausschließen müssen.

Werden nicht genutzte Tauchgänge eines Tauchpakets erstattet, wenn man vor Ort nicht tauchen kann?

Da vorgebuchte Tauchpakete oft erheblich kostengünstiger sind als die Preise vor Ort, sind sie in der Regel nicht erstattungsfähig. Wenn du jedoch aus gesundheitlichen Gründen nicht tauchen kannst, werden wir gerne in Absprache mit der entsprechenden Partnerbasis versuchen, eine Kompensation für die nicht genutzten Tauchgänge zu arrangieren. Diese Kompensation könnte eine Geldrückerstattung oder ein Gutschein sein. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass eine solche Regelung nicht garantiert werden kann und von einigen Tauchbasen sogar kategorisch ausgeschlossen wird.

Kann ich eigenständig am Hausriff tauchen?

Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, die Hausriffe eigenständig zu betauchen. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass das Tauchen grundsätzlich nur in Begleitung eines Tauchpartners gestattet ist. In der Regel setzen die meisten Tauchbasen eine Voraussetzung von mindestens 30-40 protokollierten Tauchgängen für diese Art des Tauchens.

Tauchreisen weltweit