Tansania – Sansibar

Das Land im Osten Afrikas steckt voller Faszination und Naturschönheiten. Eines der bekanntesten Highlights des Landes sind sicher die Grassavannen der Serengeti. Riesige Tierherden von Büffel, Elefanten, Antilopen und Zebras durchziehen die Savanne auf dem Weg zu fruchtbaren Weidegründen – ein optimales Jagdrevier für Großkatzen wie Leopoarden und Löwen. Der weltweit größte, intakte Vulkankrater, der Ngorongoro Krater, beheimatet bis zu 30.0000 Tiere u.a. die weltweit größte Löwenpopulation, die vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner sowie Gnus, Elefanten und Flusspferde. Hoch über dem Land thront Afrikas höchster Berg, der Kilimanjaro. Es wirkt als bewache er die kostbaren Schätze zu seinen Füßen. Die Gewürzinsel Sansibar liegt nur wenige Kilometer von Tansanias Küste im Indischen Ozean und besticht durch traumhafte Strände, türkisfarbenes Wasser und herzliche Einwohner. Die geschichtsträchtige Hauptstadt Stone Town, die vielen Gewürzplantagen, Mangrovenwälder und der Jozani Forest mit wildlebenden Makaken sind in jedem Fall einen Besuch wert. Ab Sansibar kann das Selous Wildreservat auch per Fly-In Safari (ca. 2 Tage) erreicht werden.

 

 

Tauchen

Paje an der Ostküste der Insel ist der Ausgangspunkt zu spannenden Tauchgängen am Innen- und Außenriff. Prächtige Korallengärten und eine große Artenvielfalt mit kleinen und größeren Bewohnern erwarten Sie. Bekannt für große Delfinschulen sind zudem die Tauchplätze bei Kizimkazi, die ebenfalls von Paje aus angefahren werden. Fast alle Tauchgänge werden als Strömungstauchgänge gemacht.
Ruhesuchende Taucher finden in Matemwe, im Nordosten der Insel, optimale Bedingungen. Das Mnemba Atoll mit der gleichnamigen Insel hat eine Größe von 15 Quadratkilometern. Die ca.15 Spots bieten unterschiedliche Bedingungen für Anfänger und Profis. Bei Strömungstauchgängen lassen sich farbenprächtige Korallenblöcke, Schildkröten, Napoleons, Thunfische, viel Schwarmfisch und nicht selten auch Riffhaie und Rochen bestaunen. Im Blauwasser sind mit etwas Glück von Februar bis April Walhaie zu sehen. Am Mnemba Atoll kommen, bei sehr guten Sichtweiten, auch Schnorchler auf ihre Kosten, denn viele Korallenblöcke liegen in geringen Tiefen. Je nach Tauchbasis, werden ab Matemwe auch nördlichere Spots in der Nähe von Nungwi angefahren. Getaucht wird hier am Shanes Reef, wo Sie sich auf Anglerfische, Seepferdchen, Drachenköpfe, Schaukelfische und vieles mehr freuen können. Achten Sie auf die unterschiedlichen Klimabedingungen auf Sansibar. Die Monate Mai und Juni beschehren teils starke Regenfälle und raue See.

 

Tauchbasen

Dive Point Zanzibar

4 Tauchgänge inkl. Boot, Guide, Flasche und Blei

0 Kommentare

One Ocean Dive Center Matemwe

2 Tage Tauchen inkl. Boot, Guide, Flasche und Blei

0 Kommentare

Scuba Fish Matemwe

2 Tauchtage inkl. Boot, Guide, Flasche und Blei

0 Kommentare

Buccaneer Diving Zanzibar

3 Tage Tauchen inkl. Boot, Guide, Flasche und Blei

0 Kommentare
Hotels

Green & Blue Ocean Lodge ★★★★☆ – Matemwe

Ab-Preis p.P. im DZ inkl. Flug, Transfer, Frühstück

0 Kommentare

Sunshine Marine Lodge ★★★★ – Matemwe

Ab-Preis p.P. im DZ inkl. Flug, Transfer, Frühstück

0 Kommentare

Zanzibar Bahari Villas ★★★★ – Matemwe

Ab-Preis p.P. im DZ inkl. Flug, Transfer, Frühstück

0 Kommentare

Kena Beach Hotel ★★★☆ – Matemwe

Ab-Preis p.P. im DZ Standard inkl. Flug, Transfer, Halbpension

0 Kommentare

Spice Island Hotel & Resort ★★★★ – Jambiani

Ab-Preis p.P. im DZ Bustani 4. Reihe inkl. Flug, Transfer, Frühstück

0 Kommentare

Dhow Inn Hotel ★★★★ – Paje

Ab-Preis p.P. im DZ inkl. Flug, Transfer, Halbpension

0 Kommentare

Ndame Beach Lodge ★★★ – Paje

Ab-Preis p.P. im DZ inkl. Flug, Transfer, Frühstück

0 Kommentare

Arabian Nights Suites ★★★☆ – Paje

Ab-Preis p.P. im DZ inkl. Flug, Transfer, Frühstück

0 Kommentare

Paje Beach Apartments ★★☆ – Paje

Ab-Preis p.P. im DZ inkl. Flug, Transfer, ohne Verpflegung

0 Kommentare
Landprogramm

Naturwunder Tansanias

Ab-Preis p.P. im Doppelzimmer inkl. Vollpension, Reiseleitung und Ablauf lt. Programm

 

0 Kommentare

Fly-In Safari Selous Wildreservat

Ab-Preis p.P. im Doppelzimmer inkl. Flug ab/an Sansibar, Reiseleitung, Verpflegung und Ablauf lt. Programm

 

0 Kommentare
Orca, Ihre Tauchexperten