Manta Ray Bay Resort ★★★☆ – Yap

Code: hmat
8 Tage / 7 Nächte
  • Manta Ray Bay Hotel
  • © 2006 by Mike Veitch. All rights reserved.
  • Manta Ray Bay Hotel
  • Manta Ray Bay Hotel
  • Manta Ray Bay Hotel
  • Manta Ray Bay Hotel
  • Manta Ray Bay Hotel
  • Manta Ray Bay Hotel
  • Manta Ray Bay Hotel
  • Manta Ray Bay Hotel
  • Manta Ray Bay Hotel
  • Manta Ray Bay Hotel
  • Manta Ray Bay Hotel
  • Manta Ray Bay Hotel
  • Legendäres Taucherhotel
  • Attraktive Ausflugsmöglichkeiten

Gesamteindruck: Das vom Tauchveteranen und „Manta-König“ Bill Acker geführte Manta Ray Bay Hotel ist zweifelsfrei die beste Adresse für Taucher auf Yap!

Lage: Das Hotel liegt zentral in Colonia, dem kleinen Hauptstädtchen von Yap, direkt am Meer und dem Bootsanlegesteg. Transferdauer vom Flughafen circa zehn Minuten.

Weiter lesen

Anreise: Linienflug nach Guam und jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag weiter mit United Airlines nach Guam. Je nach Flugzeiten und Flugtag Zwischenübernachtung(en) in Guam notwendig. Alternativ: Linienflug nach Manila und via Guam nach Yap (Zwischenübernachtung(en) in Manila und Guam notwendig.

Ausstattung: Das wohl bekannteste Taucherhotel auf Yap verfügt über insgesamt 35 Zimmer, darunter 13 Gardenview, 17 Oceanview und 5 Deluxe Oceanview Zimmer. Zudem gibt es einen Empfangsbereich mit Rezeption und kleiner Lobby, Internetcafè, eine hauseigene Bierbrauerei “Stone Money Brewing Company”, Süßwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse (Liegen, Auflagen und Badetücher inklusive). Restaurant/Pizzeria und Bar auf dem zum Hotel gehörigen Schiff “The Mnuw”. Elegantes Beauty- und Wellnesscenter (Taro Leaf Spa).

Zimmer: Sehr geräumig und geschmackvoll im Innenstil eingerichtet mit Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, Kühlschrank (auf Wunsch), Sat/TV mit DVD, Internetzugang, IDD-Telefon, Safe. Die empfehlenswerten Meerblick-Zimmer haben zusätzlich einen Balkon mit herrlichem Blick über die Bucht von Colonia.

Verpflegung: Frühstück inklusive. Im hoteleigenen Restaurant-Schiff, das sich immer nach den Abfahrts- bzw. Ankunftszeiten der Taucher richtet, gibt es abwechslungsreiche à-la-carte-Menüs zum Frühstück sowie preiswerte Gerichte zum Mittag- und Abendessen.

Sport/Unterhaltung: Geführte Kajaktouren in die Mangrovenökosysteme, Wandern, Schnorchel- und Strandausflüge.

Besonderes: Abendlicher Treffpunkt ist die auf dem Restaurantschiff gelegene „Eagles Nest Bar“ mit herrlicher Terrasse. Jeden Abend Happy Hour von 16:30 bis 17:30 Uhr. Dias und Videoshows zweimal in der Woche. Yap ist berühmt für sein Steingeld: Einige der Münzen sind über eineinhalb Meter hoch und wiegen etwa 400 Kilogramm. Das Hotel bietet diverse Ausflüge an, auf denen Sie Yaps kulturelle Highlights bewundern können. Auf Wunsch Shuttle-Transfer zum Palmen-Strand „Moonrize-Beach“ mit Restaurant, Toiletten und Liegewiese (gegen Gebühr).

 

 

 

 

 

 

 

* Ab-Preis p.P.: 8 Tage/ 7 Nächte inkl. Frühstück, Transfer, 10 Tauchgänge und Flug
*ab-Preis im PaketStandard DZ inkl. 10 TauchgängeStandard EZ inkl. 10 TauchgängeOcean View DZ inkl. 10 TauchgängeDeluxe Ocean View DZ inkl. 10 Tauchgänge
01.06.18 - 19.11.183428-3783,-3545,-3741,-
20.11.18 - 31.12.183463,-3867,-3601,-3853,-
01.01.19 - 27.04.193629,-4029,-3755,-4077,-
28.04.19 - 22.11.193566,-3921,-3683,-3933,-
23.11.19 - 31.12.193629,-4029,-3755,-4077,-
 
Zuschläge in Euro p.P.: Late Check Out bis 18 Uhr 33,-, Late Check Out ab 18 Uhr 99,-,  Halbpension 23,-/ Nacht, Vollpension 40,-/ Nacht. Preise für Nicht-Taucher auf Anfrage.
 
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ihr Reiseberater erstellt Ihnen jedoch gerne ein Angebot, das Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Die Tauchplätze um Yap sind bekannt für ihre Mantas. An den verschiedenen Putzerstationen ist das ganze Jahr über Manta-Saison. Hier lassen sich die planktonfressenden Riesen aus nächster Nähe bestaunen. Aber auch andere Großfische wie Weiß- und Schwarzspitzenhaie, Grauhaie und Barrakudas sind zu sehen. Um die Inselgruppe erstreckt sich ein gewaltiges Korallenriff mit enormem Fischreichtum und insgesamt über 30 regelmäßig besuchten Tauchplätzen. Die Top-Five von Yap sind Yap Corner, Yap Caverns, Manta Ridge, Goofnuw (Valley of the Rays) und gleich um die Ecke Mandarin Island (ideal für Nachttauchgänge und um die farbenprächtigen kleinen Mandarinfische zu beobachten). Ein weiteres Highlight ist der Tauchplatz „Vertigo“ mit seinen Grauhaien. Yap bietet insgesamt ein sehr abwechslungsreiches Tauchrevier mit herrlichen Unterwasser-Landschaften, mächtigen Kanälen, Drop Off´s und Canyons.

 

Yap Divers – Mikronesien

Preise auf Anfrage

0 Kommentare

Preis3.428,00 

Produkt anfragen













Orca, Ihre Tauchexperten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung ist hier einsehbar.

Schließen