Yap – Exklusive Kleingruppenreise Mantastisches Mikronesien

14 Tage/13 Nächte
  • Yap – Exklusive Kleingruppenreise
  • Yap – Exklusive Kleingruppenreise
  • Yap – Exklusive Kleingruppenreise
  • Yap – Exklusive Kleingruppenreise
  • Yap – Exklusive Kleingruppenreise
  • Yap – Exklusive Kleingruppenreise
  • 30.11. – 13.12.18
  • Mantastisches Mikronesien
Weiter lesen

Tag 1: 
Abflug ab Frankfurt mit China Airlines und United via Taipeh und Guam nach Yap. (Rail&Fly gegen Aufpreis möglich)

Tag 2:  
Nach Ihrer Ankunft und Einreise in Guam begeben Sie sich auf eine ca. 5-stündige Rundfahrt, inkl. Mittagessen, zu den schönsten Attraktionen dieser traumhaften Insel. Highlights sind etwa die Wasserfälle von Talofo, das Fort aus der spanischen Kolonialzeit, die Gezeitenpools und die Steilküste am Two Lowers’ Point, dem Schauplatz einer tragischen Legende à la Romeo und Julia. Gegen 19:30 Uhr Rückfahrt zum Flughafen. Der Flug nach Yap erfolgt um 23:10 Uhr.

Tag 3: 
Nach der Ankunft und Begrüßung im Manta Ray Bay Resort***+ gegen 01:30 Uhr darf zunächst ausgeschlafen werden. Nach dem Frühstück auf dem Restaurantschiff werden Sie gegen 11:00 Uhr vom Tauch- und Schnorchelteam begrüßt. Es folgen der Check-In für die Taucher, die Einweisung für die Schnorchler und Informationen zu allen Highlights der kommenden Tage, sowohl an Land als auch unter Wasser. Die Taucher können in der Basi der Yap Divers ihre Ausrüstung prüfen und auf Wunsch – ebenso wie die Schnorchler – direkt in See stechen. Wer es ruhiger angehen möchte, fährt nach dem Mittagessen per Shuttle zum Privatstrand (auf Wunsch mit Picknickkorb). Vor dem Abendessen steht der Besuch der Hausbrauerei inkl. Verkostung auf dem Programm.

Tag 4: 
Morgens Doppel-Tauchgang/Schnorcheltour am Außenriff und am Manta-Platz Stammtisch. Erleben Sie diese fantastischen Tiere hautnah. Während der einstündigen Oberflächenpause, bei der Tee, Eiswasser, Bananenbrot und Kuchen gereicht werden, genießen Sie Ausblicke auf die ursprüngliche, tropische Küstenlinie von Yap. Am Nachmittag gemeinsamer Spaziergang durch das nahe gelegene Hauptstädtchen Colonia und eine ca. 20-minütige Wanderung zum Sonnenuntergang auf den „Haushügel“ mit Blick über die östliche Lagune. Auf dem Rückweg Einkaufsmöglichkeit im Insel-Supermarkt. Abendessen und gemeinsames Beisammensitzen in der urigen Krähennest-Bar auf der Mnuw (Restaurantschiff).

Tag 5: 
Morgens Doppel-Tauchgang/Schnorchel-Tour am Hai-Platz Vertigo und am Außenriff. Nach dem Mittagessen Inseltour im klimatisierten Bus (mit Softdrinks), u.a. Besuch einer Steingeld-Bank (Raa‘i – die alte Währung in Yap), Mens‘ Houses und Weltkriegs-Relikten wie einer Flak-Einheit und Flugzeug-Wracks. Vor der Rückkehr ins Resort machen Sie einen Abstecher zum Strand.

Tag 6: 
Morgens Doppel-Tauchgang/Schnorchel-Tour am südlichen Außenriff mit Yap Caverns. Gegen 13.30 Uhr Ankunft im Resort und Entspannen am Pool. Optional: Spa-Behandlung,Tauchgang oder Schnorchelausflug, Kayaking in der Lagune.

Tag 7: 
Morgens Doppel-Tauchgang/Schnorchel-Tour. In Absprache mit Ihren Guides bestimmen Sie den Platz heute selbst. Nachmittags gegen 14:30 Uhr Abfahrt zur Kayak-Tour in den haushohen labyrinthartigen Mangrovenwäldern mit Chance auf Begegnungen mit Flughunden und Schützenfischen. Moskito-Schutz (lange Ärmel und Spray) nicht vergessen. Taucher können nach Ankunft im Resort und nach Sonnenuntergang die Paarung der Mandarinfische beobachten. Abends besteht die Möglichkeit, Videos und Fotos der ersten Tage auf Großleinwand im Restaurantschiffes zu bestaunen.

Tag 8: 
Morgens Doppel-Tauchgang/Schnorchel-Tour. Nachmittags Local Event im nahegelegenen Freilichtmuseum mit Tanzvorführung. Die althergebrachte Kultur wird allein mündlich und mit Ausdruckstänzen weitergegeben. Im Gespräch mit Einheimischen erfahren Sie mehr über die alte Kultur und Folklore der Inselbewohner Mikronesiens. Optional: Sunset-Tauchgang mit Haien (spektakulär für Fotografen).

Tag 9: 
Morgens Doppel-Tauchgang/Schnorchel-Tour mit Drift-Schnorcheln vor Yap Corner in den Mi‘l Channel und anschließend mit Mantas oder Haien. Gegen 13:00 Uhr Ankunft im Resort und Entspannen am Pool. Am Nachmittag steht eine geführte Wanderung über Jahrhunderte alte Steinpfade/im Hügelland der Westküste auf dem Programm (ca. 2 Std.). Optional: Nachttauchgang.

Tag 10: 
Morgens Doppel-Tauchgang/Schnorchel-Tour. In Absprache mit Ihren Guides bestimmen Sie den Platz heute selbst. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Optionale Aktivitäten: Hochsee- oder Fliegenfischen in der Lagune, Spa-Behandlung, weiterer Tauchgang oder Schnorchelausflug. Am Abend erwartet Sie ein leckeres Buffet mit lokalen Spezialitäten auf dem Restaurantschiff.

Tag 11: 
Morgens finaler Doppel-Tauchgang/Schnorchel-Tour. Nachmittags besuchen Sie ein traditionelles Kanu-Haus. Den Tag beenden Sie auf einer entspannten Sunset-Cruise inkl. Cocktail durch die traumhafte Bucht.

Tag 12: 
Nach dem Ausschlafen, einem späten Frühstück und dem Packen begeben Sie sich auf die zweite Inseltour (inkl. Softdrinks). Im Fokus stehen heute Naturschönheiten und das deutsche Kolonialerbe, u.a. Ruine der Gouverneurs-Residenz, unberührter Dschungel und Aussichtspunkte im Westen und Süden der Insel. Anschließend Barbeque am Privatstrand des Manta Ray Bay Resort. Gegen 23:00 Uhr Check-Out im Hotel und Transfer zum Flughafen.

Tag 13: 
Ankunft in Guam gegen 03:00 Uhr. Transfer ins zwei Kilometer entfernte Garden Villa Hotel, wo Sie die Möglichkeit haben sich frisch zu machen und zu schlafen. Auf Wunsch kostenloser Shuttle zum Strand um den Tropen Adieu zu sagen. Abfahrt zum Flughafen gegen 13:00 Uhr und Rückflug nach Frankfurt.

Tag 14: 
Gegen 06:35 Uhr landet Ihr Flug mit China Airlines in Frankfurt. Eine fantastische Reise geht zu Ende.

* Ab-Preis p.P.: 14 Tage/10 Nächte Doppelzimmer Manta Ray Bay***+ Resort inkl. Frühstück, Transfer, Flug, Programm gemäß Ausschreibung.
 im DZ für Taucherim DZ für Schnorchler
*ab-Preis
30.11.18 - 13.12.183875,-3385,-
 
Eingeschlossene Leistungen:
Flug mit China Airlines und United via Taipeh und Guam nach Yap, Inseltour Guam inkl. Mittagessen, 10 Nächte im Doppelzimmer im Manta Ray Bay***+ Resort inklusive Frühstück, Trinkwasser, 2 Inseltouren (Natur- und Kultur) auf Yap inkl. Softdrinks, Spaziergang durch Colonia, einfache Wanderung zum Hausberg mit Sonnenuntergang, Kajak Tour durch die Mangrovenwälder, Besuch eines Local Events mit Tanz, 1x traditionelles Abendbuffet, Besuch eines typischen Kanu-Hauses, Sunset Cruise mit Cocktail, 1x Strand Barbecue, alle Transfers, 16 Tauch-/ oder Schnorchelgänge inkl. Guide und Tageszimmer in Guam auf der Rückreise.
Hinweis: Die Gruppengröße ist begrenzt. Sichern Sie sich möglichst rechtzeitig Ihren Platz. 
 
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ihr Reiseberater erstellt Ihnen jedoch gerne ein Angebot, dass  Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Sie wohnen im Manta Ray Bay Resort***+ in Colonia, der kleinen Hauptstadt der Insel. Ein Highlight des Hotels ist sicher das Restaurantboot “The Mnuw”. Hier wird allmorgendlich gefrühstückt. Ferner gibt es einen Süßwasserpool mit Sonnenterrasse, ein schönes Beauty- und Wellnesscenter, ein Restaurant und eine hauseigene Bierbrauerei. Nach einer kurzen Fahrt erreicht man den Privatstrand des Hotels, wo auch das Strand-Barbeque stattfinden wird. 
Die Basis der Yap Divers ist dem Hotel direkt angeschlossen.

 

Näher Informationen zum Hotel finden Sie hier:

Manta Ray Bay Resort ★★★☆ – Yap

Ab-Preis p.P. im DZ Standard inkl. Frühstück, Transfers, 10 Tauchgänge

0 Kommentare

Die Unterwasserwelt rund um Yap lässt sich mit nur einem Wort beschreiben – ATEMBERAUBEND.

Das ganze Jahr über tummeln sich große Mantaschulen an den verschiedenen Putzerstationen. Hier lassen sich die Plankton fressenden Riesen aus nächster Nähe bestaunen.
Aber auch andere Großfische wie Weiß- und Schwarzspitzenriffhaie, Grauhaie und Barrakudas gilt es zu entdecken. Um die Inselgruppe erstreckt sich ein gewaltiges Korallenriff mit enormem Fischreichtum und insgesamt über 30 Spots.
Auf Ihrer Reise besuchen Sie die Top-Five von Yap: Yap Corner, Yap Caverns, Manta Ridge, Goofnu (Valley of the Rays) und Vertigo, bekannt durch ortstreue Grauhaie. Die Spots sind abwechslungsreich und bieten traumhafte Unterwasserlandschaften mit Canyons und Kanälen.
Damit sich Taucher und Schnorchler gleichermaßen wohlfühlen, fahren wir täglich mit 2 Booten zu den unterschiedlichen Spots. So garantieren wir optimale Bedingungen für alle, Taucher und Schnorchler.

 

Näher Informationen zur Tauchbasis finden Sie hier:

Yap Divers – Mikronesien

Preise auf Anfrage

0 Kommentare

Je entlegener ein Reiseziel desto länger auch die Anreise. Yap erreichen wir nach einem mehrstündigen Stopp auf einer weiteren herrlichen Insel der Südsee – Guam. Einmal dort lohnt sich ein genauerer Blick, daher zeigen wir Ihnen Guam auf einer Inseltour inklusive Mittagessen. Freuen Sie sich auf Wasserfälle, die Architektur der spanischen Kolonialzeit, die imposante Steilküste am Two Lovers’ Point und die Gezeitenpools, bevor Sie Ihre Reise nach Yap fortsetzen.
Ihre Reise wird von ortskundigen Reiseleitern und Guides sowohl unter als auch über Wasser begleitet. Auch deutsch wird vor Ort gesprochen.
Wir möchten, dass diese Reise etwas Besonderes ist und dass sich jeder Gast optimal betreut fühlt. Daher haben wir die Gruppengröße auf maximal 12 Teilnehmer begrenzt.
Die Tauch- und Schnorchelausfahrten sind jeweils für den Vormittag geplant. So bleibt der Nachmittag für weitere Programmpunkte, optionale Aktivitäten oder einfach eine Runde Entspannung am Strand oder Pool. Alles, kann nichts muss!
Wer Lust hat vor Ort einen Einsteiger- oder weiterführenden Tauchkurs (gegen Aufpreis) zu absolvieren, ist dazu herzliche willkommen. Ihre Guides vor Ort helfen Ihnen gerne und besprechen den Zeitplan.

Gut zu wissen!

Insgesamt 16 Tauchgänge bzw. Schnorcheltouren sind im Reisepreis enthalten. Ebenso alle Programmpunkte, Aktivitäten und Ausflüge, die nicht als “optional” gekennzeichnet sind. Im Hotel genießen Sie täglich ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Weitere Mahlzeiten mit Ausnahme des Strand-Barbeques und des Buffetabends mit lokalen Spezialitäten, sind nicht inkludiert.

Für die Einreise nach Guam benötigen Sie ein ESTA (elektronisches Visum), welches Sie online gegen ca. 15,- USD bestellen müssen. Wir helfen Ihnen gerne mit näheren Informationen, jedoch können wir das Visum nicht für Sie beantragen.

Weder Yap noch Guam sind Malariagebiete. Aufgrund des tropischen Klimas empfehlen wir dennoch, besonders in der Dämmerung, einen Mückenschutz in Form von Spray oder Lotion bzw. langen Ärmeln und Hosenbeinen.

Die Wahl der Tauch- und Schnorchelspots (Mantas, Haie, Makro, Drift, Außenriff, Steilwand) erfolgt in Absprache mit den Gästen und auf Empfehlung der Guides. Welcher Spot geeignet ist hängt oft auch vom Wetter ab. Das Team kommt Ihren Wünschen gerne entgegen. Aus Sicherheitsgründen haben jedoch die Basisleitung und der Bootsführer immer das letzte Wort.

Wir möchten Ihnen auf dieser Reise die Kultur der Yapesen näher bringen. Die Inselbewohner sind gegenüber Fremden sehr freundlich aber auch relativ schüchtern. Es wird oft nicht erwartet, dass sich Besucher für die Kultur, Tradition oder Folklore der Einheimischen interessieren. Fragen Sie daher gerne nach. Man wird es Ihnen freudig danken.

 

Preis3.875,00 

Produkt anfragen














Orca, Ihre Tauchexperten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung ist hier einsehbar.

Schließen