Scuba Do – Curaçao Jan Thiel Bucht

Code: tpbc
  • Scuba Do Jan Thiel
  • Scuba Do Jan Thiel
  • Scuba Do Jan Thiel
  • AN_Scuba_Do_Riff_9
  • Scuba Do Jan Thiel
  • Scuba Do Jan Thiel
  • Scuba Do

Tauchrevier: In 250 Meter Entfernung liegt ein ausgezeichnetes Hausriff, welches Taucher und Schnorchler gleichermaßen begeistert. Es beheimatet über 400 Arten von Krustentieren, Rochen, Fischschwärmen, Schwämmen, Anemonen und Gorgonien. Das Hausriff ist sehr einfach vom Steg aus zu erreichen, bietet ideale Voraussetzungen für Nachttauchgänge und hat meist nur sehr geringe Strömung.
Um Curaçao befinden sich etwa 40 Tauchplätze, wovon die meisten von Land aus erreicht werden können. Einige davon werden jedoch mit dem Boot angefahren. Der Transfer zum Tauchplatz dauert zwischen 2 und 50 Minuten.
Neben den bunten, karibischen Fischen, verschiedenen Hart- und Weichkorallen, können auch Seepferdchen und Schildkröten beobachtet werden. Gelegentlich werden auch Mantas und Delfine gesichtet. Außerdem hat Curaçao 3 Wracks zu bieten. Die „Superior Producer” z.B., ein 1977 gesunkenes Wrack liegt auf etwa 30 Metern Tiefe und kann leicht betaucht werden.
“Porto Marie“  ist der einzige Tauchplatz Curaçaos mit einem Doppelriff. Das „Sandy’s Plateau“ ist zu 100% mit Korallen überzogen und beginnt in 5 m Tiefe – ein Muss für jeden Taucher.

Weiter lesen

Gesamteindruck: Die professionelle Tauchbasis Scuba Do ist ein 5-Sterne PADI Tauchcenter, besteht seit 1996 und steht unter holländischer Leitung.

Lage: Die Tauchbasis liegt direkt am Jan Thiel Strand, ca. 3 Minuten Fußweg vom Papagayo Beach Resort entfernt. In direkter Umgebung der Tauchbasis befinden sich der Jan Thiel Beach Club mit diversen Bars, Restaurants und Geschäften. An der Tauchbasis selbst gibt es eine kleine, überdachte Terrasse mit Hängematte und Sitzgelegenheiten.

Tauchbetrieb: Die Tauchbasis bietet geführte Shore Diving Tauchpakete an sowie individuelles Shore Diving per Mietwagen. Außerdem werden vor Ort Halb- und Ganztagestouren per Boot angeboten mit je 2 Tauchgängen. Für die Bootsausfahrten wird eine Mindestteilnehmerzahl benötigt, die je nach Tour unterschiedlich ist.

Tauchpakete: Die Tauchpakete beinhalten Flasche, Blei, Tauchguide und den Landtransfer zum jeweiligen Tauchspot. Das unlimited shore diving Paket beinhaltet nur Flasche und Blei.

Tauchausbildung: Die Ausbildung erfolgt nach PADI-Richtlinien in den Sprachen Holländisch, Deutsch und Englisch, vom Schnuppertauchen bis zum Dive Master. Spezialkurse werden auf Anfrage durchgeführt. Für Kinder ab 8 Jahren wird der „Bubble Maker“ Kurs angeboten.
Die Kurspreise beinhalten sowohl das Kursbuch als auch die Zertifizierungsgebühr.

Ausstattung: Die Basis verfügt über einen Bauer EP50 Kompressor und bietet Nitrox gegen Aufpreis an, falls nicht schon im gebuchten Paket inkludiert (9 US-Dollar pro Tauchgang vor Ort). Die Tauchschule besitzt kein eigenes Boot, arbeitet aber mit zwei sehr verlässlichen Partnern zusammen um Ausfahrten per Katamaran (25 m lang) oder RIB Boot anzubieten.

Tauchausrüstung: Es steht ausreichend Ausrüstung der Marken Scuba Pro, Waterproof, Seac, Tusa und Mares zur Verfügung. Komplettsets können ausgeliehen werden (56 US-Dollar pro Tag). Tanks mit DIN und INT Anschlüssen in verschiedenen Größen (8,10,12 und 15 Liter) sind verfügbar und können im gebuchten Tauchpaket frei gewählt werden (große Tanks ohne Aufpreis). Schnorchelausrüstungen können ebenfalls ausgeliehen werden für 11 US-Dollar pro Tag.

Tauchanforderung: Curaçao und Bonaire sind ein El Dorado für Taucher die selbständig mit Ihrem Buddy tauchen möchten. Um möglichst unabhängig tauchen zu können, sollten Sie demnach so viel Erfahrung haben, dass Sie ohne Guide unter Wasser zurecht kommen. Ein Tauchguide steht natürlich gegen Aufpreis jederzeit zur Verfügung.

Tauchpakete (inkl. Flasche und Blei)
6 Tage Non Limit Shore Diving mit Luft154,-
6 Tage Non Limit Shore Diving mit Nitrox213,-
3 Tage Shore Diving inkl. Guide (6 Tauchgänge)266,-
5 Tage Shore Diving inkl. Guide (10 Tauchgänge)403,-
TauchkurseEinsteigerkurseWeiterführende Kurse
PADI Open Water Diver inkl. Ausrüstung, Brevet, Lehrbuch439,-
PADI Advanced Open Water Diver inkl. Ausrüstung, Brevet, Lehrbucht350,-
 
Teilnahmevoraussetzung ist PADI Open Water, CMAS 1-Stern, VDST Bronze oder ein äquivalentes Brevet eines anderen Tauchverbandes. Grundsätzlich sind gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch mitzubringen.

Chogogo Dive & Beach Resort ★★★★ – Curaçao

Ab-Preis p.P. im DZ  inkl. Flug, Transfer, ohne Verpflegung

Papagayo Beach Resort ★★★★☆ – Curaçao

Ab-Preis p.P. im DZ Garden View Villa inkl. Flug, Transfer, ohne Verpflegung

Preis154,00 

Orca, Ihre Tauchexperten