Relaqua mit Nik Linder – Soma Bay

8 Tage/7 Nächte
  • Relaqua Event
  • Relaqua Event
  • meditation-thumb
  • Relaqua Event
  • Nik Linder
  • Relaqua Event
  • Relaqua Event
  • Relaqua Event
  • 27.08. – 03.09.18
  • Freediving, Relaqua, Yoga und Meditation

Gesamteindruck: Faszination Freitauchen – Geräuschlos abtauchen mit nur einem Atemzug. Die zweite Freediving Woche in 2018 steht unter dem Motto „Relaqua Auszeit“. In dieser Woche steht die Entspannung, der Spaß und weniger der Leistungsgedanke im Mittelpunkt.

Weiter lesen

Tag 1: Anreise 
Ankunft Flughafen und Bustransfer zum Hotel. 

Tag 2: Power Breathing, Meditation, Concentration, Relaxation und Freediving Workshop
Vormittags: Pranayama Atemübungen zum Sonnenaufgang. Erlerne und verwende Atemtechniken zum Meditieren, um dich zu finden, zu vitalisieren und zu konzentrieren. Im Focus steht die körperliche und mentale Tiefenentspannung. Apnoetaucher müssen auf Knopfdruck entspannen können. Die uralten Techniken aus dem Pranayama helfen ihm dabei. Nachmittags: Freediving Workshop im Pool (ca. 2-3 Stunden)

Tag 3: Yoga Pranayama & Dynamik Workshop
Morgens: Yoga Pranayama zum Sonnenaufgang (ca. 30 Minunten). Vormittags: Discover Local Freediving – Tauchen am Hausriff – Abtauchtechniken.
Nachmittags: Dynamik Workshop (Streckentauchen im Pool)

Tag 4: Yoga, Tieftauchen im Pool & Vortrag über Freediving
Morgens: Sonnengruß (ca. 30 Minuten), Vormittags: Asana Yoga Kurs (ca. 90 Minuten), Nachmittags: Tieftauchen im Pool | Abends: Vortag “Faszination Freediving“.

Tag 5: Ein Tag auf dem Meer – Bootstour mit zwei Freitauchgängen
Ein Tag auf dem Meer – Bootstour mit zwei Freitauchgängen (Spot z.B. 7 Säulen o.ä, Mittagessen auf dem Boot ca. 6 EUR pro Person). Yoga Kurs an Bord und Sundowner Meditation.

Tag 6: Yoga, Tieftauchen im Pool & Vortrag über Freediving
Morgens: Sonnengruß (ca. 30 Minuten), Vormittags: Fun Competition im Pool mit tollen Preisen, Nachmittags: “Relaqua“ – Steuere deinen Körper bewusst im Wasser allein durch Atmung und Entspannung.

Tag 7: Tag zur freien Verfügung
Genießen Sie den Tag, Üben Sie das Gelernte kostenlos am Hausriff oder entspannen Sie sich einfach am Strand.

* Ab-Preis p.P.: 8 Tage/7 Nächte Doppelzimmer Meerblick inkl. Halbpension, Visum, Transfer, Flug, Workshops und Kurse gemäß Programmausschreibung.
 im DZim EZ
*ab-Preis
27.08.18 - 03.09.181129,-1198,-
 
Eingeschlossene Leistungen: Flug, Übernachtungen im Doppelzimmer Meerblick (7 Nächte), Transfer, Visum, Halbpension und Programm unter der Leitung von Nik Linder im Wert von 350 EUR p.P.
Nicht eingeschlossene Leistungen: Weitere Mahlzeiten, Getränke, zusätzliche Tauchgänge, Apnoe Zertifikat. 
Hinweis: Die Gruppengröße ist begrenzt. Sichern Sie sich möglichst rechtzeitig Ihren Platz. 
 
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ihr Reiseberater erstellt Ihnen jedoch gerne ein Angebot, dass  Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Das besonders bei Wassersportlern beliebte Hotel, an der Spitze der Soma Bay, begeistert durch sein besonderes Ambiente, eine sehr gute Küche mit wöchentlichem BBQ Abend am Strand, einer urgemütlichen Dachterrasse und natürlich dem vorgelagerten Hausriff mit eigenem Steg. Seit Jahren heißt das Breakers viele Wiederholungsgäste willkommen und gilt als der besondere Tipp für einen entspannten aber komfortablen Ägyptenurlaub. Hier bleiben keine Wünsche offen.

 

Näher Informationen zum Hotel finden Sie hier:

The Breakers Diving & Surfing Lodge ★★★★ – Soma Bay

Ab-Preis p.P. im DZ inkl. Flug, Transfer, Visum, Halbpension

0 Kommentare

Tauchurlaub auf höchstem Niveau! Die bestens ausgestattete Tauchbasis ist dem Breakers Hotel direkt angeschlossen und versorgt Sie während Ihrer aufregenden Event-Woche mit allem nötigen Equipment. Nachdem Sie alle Techniken erlernt haben, bieten wir Ihnen für den letzten Tag vor Ihrer Rückreise einen freien Tauchtag am Hausriff. Vertiefen Sie auf diese Weise Ihre im Workshop erworbenen Techniken. Die Tauchguides des ORCA Dive Clubs stehen für weitere Hilfe gerne zur Verfügung.

 

Näher Informationen zur Tauchbasis finden Sie hier:

ORCA Dive Club Soma Bay

5 Tauchgänge am Hausriff inkl. Flasche und Blei

0 Kommentare

Faszination Freitauchen: Die Faszination Freitauchen besteht darin Teil der Unterwasserwelt zu werden. Ein Freitaucher nutzt nicht mehr als Flossen, Maske und Schnorchel und taucht so völlig still in die Tiefen des Meeres ab. Geübte Freitaucher halten ihren Atem minutenlang an und wagen sich in Tiefen jenseits der 50 Meter. Die Tiere unter Wasser nehmen den Taucher als Teil ihrer Welt wahr, nicht als unbekanntes Objekt. Größere Meeresbewohner wie Delfine, Wale, Haie und Mantarochen wagen sich oft bis auf wenige Meter und Zentimeter an Freitaucher heran. Die Kunst des Freitauchens besteht darin bestimmte Atemtechniken, Entspannung und körperliche Reflexe, über die jeder Mensch verfügt, zu nutzen und zu kontrollieren um eins zu werden mit dem Meer. Atem- und Lungenstretchingübungen aus dem Yoga, sowie Meditation zur optimalen Entspannung sind besonders wichtig beim Erlernen dieser Sportart. Alles Leben auf diesem Planeten hat seinen Ursprung im Wasser. Über viele Urinstinkte verfügt auch der Mensch bis heute. Das Gefühl diese zu entdecken und zu nutzen, macht das Freitauchen wahrhaftig zu einem “atemberaubenden“ Erlebnis.

Yoga: Yoga bedeutet “Einheit und Harmonie“. Wissenschaftlich bewiesen ist Yoga eines der besten Mittel zur Stressbewältigen. Verspannungen im Körper lösen sich, das Immunsystem wird gestärkt und die Fähigkeit zu mehr Ruhe und Gelassenheit gefördert. Die besondere Form des Pranayama Yogas bezeichnet die Zusammenführung von Körper und Geist durch Atemübungen. Der Begriff “Pranayama“ steht für die bewusste Regulierung und Vertiefung der Atmung durch Achtsamkeit und ist stark mit der Meditation verbunden.

Meditation: Freitaucher haben die Fähigkeit auf Knopfdruck vollkommen zu entspannen. Apnoe ist daher eine der tiefsten Arten der Meditation. Meditation führt Sie in den Zustand des einfachen Seins – keine Handlung, keine Gedanken, keine Gefühlsregung. 
Durch Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen werden Geist und Körper beruhigt. Genießen Sie das einfache reine Bewusstsein bis hin zur vollkommenen Entspannung.

Nik Linder: Nikolay “Nik“ Linder stellte selbst 5 Weltrekorde im Streckentauchen unter Eis sowie zwei Deutsche Rekorde im Streckentauchen im See auf. Mit einigen Spaßrekorden, wie z.B. “Der längste Unterwasserkuss“ schaffte er es zudem ins Guinnnessbuch der Rekorde. Gemeinsam mit seinem Team bildet er als Freediving Instructor Trainer in Deutschland und der Welt nach SSI und AIDA Richtlinien aus und leitet sein eigenes Wettkampfteam in Freiburg. 2014 erschien sein Buch “Apnoe – Geheimnisse und Lifestyle des Freedivinigs“. Zudem schreibt er für Fachmagazine wie “Unterwasser“, “Tauchen“ und “Atlantis“ regelmäßig Berichte über seine große Leidenschaft und hält weltweit Vorträge über die Faszination Freitauchen. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Woche voller neuer Eindrücke.

Nik Linder:„Mich fasziniert beim Freediving nicht nur die Challenge – also wie viel kann ich mit nur einem Atemzug erreichen, sondern besonders das Naturerlebnis, die Interaktion mit großen Tieren, wie Haien auf den Bahamas, Delfinen in Ägypten oder Buckelwalen und Mantas in Mexiko. Als Freediver ist man nicht nur Gast unter Wasser, sondern versteht sich als ein Teil dieser Welt. Apnoe ist eine der tiefsten Arten der Meditation. Als Pranayama Atemkursleiter kombiniere ich in meinem Stressreduktionsprogramm “Relaqua“ gerne die Aspekte Yoga, Meditation und Nichtatmung. Ich habe ein besonderes Programm für dieses Event zusammengestellt und freue mich auf eine lebendige Woche mit Ihnen!“

 

Preis1.129,00 

Produkt anfragen














Orca, Ihre Tauchexperten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung ist hier einsehbar.

Schließen