Prodivers Kuredu – Lhaviyani Atoll

Code: tkur
  • © Ray van Eeden
  • ©Darren James Caple
  • ©Darren James Caple
  • ©Darren James Caple
  • © Daniel Brinckmann
  • ©Jens Feld
  • © Ray van Eeden
  • © Ray van Eeden
  • ProDivers Kuredu

Tauchrevier: Das interessante Hausriff ist sehr einfach vom Steg aus zu betauchen und für Schnorchler und Taucher gleichermaßen geeignet. Am Hausriff befindet sich ein herrlich bewachsenes Wrack mit großen Muränen und Fledermausfischen auf einer Tiefe von 4 – 24 Metern. Über 40 Tauchplätze sind in zehn bis 60 Minuten erreichbar. Kanäle, Überhänge, Drop-Offs und viele Großfische stehen für facettenreiches Tauchen. Auch der „Ship
Yard“ mit seinen zwei zusammen liegenden Wracks wird angefahren. Diese liegen in Tiefen zwischen 0 und 30 Metern. Eines der Wracks ragt mit seinem Bug sogar steil aus dem Wasser. Tauchplätze wie „Kuredu Express“
oder „Kuredu Caves“ sorgen für erlebnisreiche Tauchgänge.

Gesamteindruck: Sehr gut geführte PADI Tauchbasis.

Weiter lesen

Tauchbetrieb: Individuelles Hausrifftauchen. Zweimal täglich fahren die Dhonis (maximal 14 Personen) zu den Tauchplätzen im Lhaviyani Atoll. Regelmäßig werden Ganztagesausfahrten mit schnellen Safaribooten, two tank
dives, early morning dives, sunset dives und Nachttauchen angeboten. Rebreathertauchen möglich.

Tauchpakete: Die Tauchpakete beinhalten Flasche und Blei. Bootsfahrten (ab circa US$ 16,-) sind vor Ort zu bezahlen.

Tauchausbildung: Nach PADI-Richtlinien. Zweimal jährlich Tauchlehrerausbildung. Tauchen ist für Kinder ab zehn Jahren möglich. Der Einsteigerkurs beinhaltet neun Tauchgänge mit Ausrüstung, Prüfungsunterlagen und Zertifikat. Eventuelle Bootsfahrten und Lehrmaterial werden vor Ort berechnet.

Ausrüstungsverleih: Alu-Flaschen (10 und 12 l), 95 Ausrüstungen mit Computer, Anzügen,Lampen, UW-Kameras und UW-Scooter.

Nitrox: Nitroxfüllungen sind kostenlos für zeritfizierte Nitroxtaucher.

Sicherheit: Alle Boote sind mit Rettungswesten, Funk, Erste-Hilfe-Boxen und Sauerstoff ausgestattet. Auf Kuredu gibt es eine Dekokammer mit europäisch geführter Krankenstation.

Tauchpakete (inkl. Flasche und Blei)
5 Tauchgänge am Hausriff260,-
10 Tauchgänge am Hausriff486,-
15 Tauchgänge am Hausriff676,-
6 Tage Non-Limit Tauchen am Hausriff551,-
TauchkurseEinsteigerkurseWeiterführende Kurse
PADI Open Water inkl. Ausrüstung646,-
PADI Advanced Open Water420,-

Teilnahmevoraussetzung ist PADI Open Water, CMAS 1-Stern, VDST Bronze oder ein äquivalentes Brevet eines anderen Tauchverbandes. Grundsätzlich sind gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch mitzubringen. Wenn der letzte Tauchgang mehr als sechs Monate zurückliegt wird ein gebührenpflichtiger Checktauchgang gemacht.

Kuredu Island Resort ★★★☆ – Lhaviyani Atoll

Ab-Preis p.P. im Garden Bungalow DZ inkl. Flug, Transfer per Wasserflugzeug, Vollpension

0 Kommentare

Preis260,00 

Orca, Ihre Tauchexperten