Octopus Diver Praslin

Code: toct
  • Octopus Divers Seychelles
  • Octopus Divers Seychelles

Tauchrevier: Eine wunderbare Unterwasserwelt bietet sich Ihnen bei Bootsfahrzeiten zwischen 2 und 45 Minuten. Die Tauchgründe rund um Praslin bieten eine abwechslungsreiche, artenreiche und farbenfrohe Unterwasserwelt. Zu sehen gibt es zum Beispiel: Schildkröten, Muränen, Stachelrochen, Thunfische, Rotfeuerfische, viele Makro – Highlights, Clownfische, riesige Makrelenschwärme, Red Snappers und Steinfische. Bei den verschiedenen Spots finden sich aber unter anderem auch beeindruckende Mineral Canyons zum durchtauchen. Natürlich gibt es auch Großfisch, unter anderem: Weißspitzenriffhaie, Ammenhaie, Graue Riffhaie und Walhaie. Bei dieser Vielfalt an Großfischen schlägt jedes Taucherherz höher. Die beste Tauchzeit für Praslin ist von März bis Mai und von September bis November. Die regenreichsten Monate sind Januar und Februar.

Weiter lesen

Gesamteindruck: Die Basis der Octopus Diver wurde von der ,,Unterwasser“ zu einem der 100 besten Tauchbasen der Welt gekürt.

Lage: In Anse Volbert gelegen, ca. 15 Fahrminuten vom New Emerald Cove Hotel entfernt. Transfer in den Tauchpaketen inklusive.

Tauchbetrieb: Bootsausfahrten vormittags und nachmittags mit einem oder zwei Tauchgängen. Regelmäßig Ganztagestrips und Nachttauchen. Nitrox gegen Aufpreis von Euro 5,- pro Füllung. Die Tauchbasis besitzt 2 Speedboote für je 12 Taucher mit denen die verschiedenen Tauchspots angefahren werden. Die Auswahl der angefahrenen Tauchplätze ist jeweils wetter- abhängig. Je nach Tauchplatz variiert die Sichtweite zwischen 15 und 40 Metern. Die Spots können teilweise sehr strömungsreich sein.

Tauchpakete: Sie beinhalten Flasche, Blei sowie die nötigen Bootsfahrten zu Spots im Umkreis der Basis. Längere Ausfahrten vor Ort gegen Aufpreis. Der Aufpreis für Nachttauchgänge liegt bei Euro 10,- pro Tauchgang. Die Pakete können auch inklusive Leihequipment gebucht werden.

Tauchausbildung: Folgende Kurse werden nach PADI Richtlinien angeboten: OWD, AOWD, diverse Specialties und Rescue Diver.

Sicherheit: Alle Boote sind mit einem Erste Hilfeset und Notfall-Sauerstoff ausgestattet zudem ist das Personal in Erster Hilfe ausgebildet. Die nächste Dekokammer liegt auf Mahé.

Schnorcheln: In 30 Minuten Bootsfahrzeit erreichen Sie den Sisters und Felicite Spot an dem sich ihnen ein Schnorchelplatz wie im Aquarium bietet. Der Schnorchelausflug kostet 60 Euro inklusive Snacks, Getränke und Marineparkgebühr.

Tauchpakete (inkl. Flasche und Blei)
5 Tauchgänge inkl. Bootsfahrten228,-
10 Tauchgänge inkl. Bootsfahrten432,-
5 Tauchgänge inkl. Bootsfahrten/ Ausrüstung274,-
10 Tauchgänge inkl. Bootsfahrten/ Ausrüstung518,-
TauchkurseEinsteigerkurseWeiterführende Kurse
PADI Open Water inkl. Ausrüstung/ Brevet480,-
PADI Advanced Open Water inkl. Brevet374,-
 
Teilnahmevoraussetzung ist PADI Open Water, CMAS 1-Stern, VDST Bronze oder ein äquivalentes Brevet eines anderen Tauchverbandes. Grundsätzlich sind gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch mitzubringen. Wenn der letzte Tauchgang mehr als sechs Monate zurückliegt wird ein gebührenpflichtiger Checktauchgang gemacht.

New Emerald Cove Hotel ★★★★ – Praslin

Ab-Preis p.P. im DZ inkl. Flug, Inlandsflug Mahé-Praslin-Mahé, Transfer, Frühstück

0 Kommentare

Preis228,00 

Produkt anfragen














Orca, Ihre Tauchexperten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung ist hier einsehbar.

Schließen