Meridian Adventure Divers

  • Meridian Adventure Divers
  • Meridian Adventure Divers
  • Meridian Adventure Divers
  • Meridian Adventure Divers
  • Meridian Adventure Divers
  • Meridian Adventure Divers
  • Meridian Adventure Divers

Tauchrevier: Über 280 unterschiedliche Tauchspots und somit fast die gesamte Tauchregion Raja Ampat können erreicht werden. In erster Linie sind die für Raja Ampat so typischen bunten, intakten Korallengärten ein Highlight des Gebietes. An strömungsreicheren Spots gilt es große Barrakudaschwärme, Schwarzspitzenriffhaie und Grauhaie zu entdecken. Schildkröten und Zackenbarsche gehören ebenso zur Unterwasserwelt wie Pygmäen Seepferdchen, Büffelkopfpapageienfische und große Makrelen. Am seichten Manta Point (ca. 10 m tief) sorgen mehrere Putzerstationen für regelmäßige Besuche von großen Mantaschulen.

Weiter lesen

Gesamteindruck: Hervorragend ausgerüstete Basis mit qualitativ hochwertigen Booten und erstklassiger Ausrüstung. Top organisiert.  

Ausstattung: Fünf moderne Highspeed-Tauchboote mit emissionsarmen Motoren. Sie sind je 10,6 m lang und bieten Platz für bis zu 14 Taucher. Durch die Schnelligkeit der Boote lassen sich fast alle Tauchspots Raja Ampats erreichen. Direkt vor der Tür befindet sich die Marina und der hauseigene Steg, von dem die Boote ablegen. Die Basis verfügt über einen großen Equipmentraum zum Trocknen der Ausrüstung, Waschbecken und Kameraraum. Sauerstoff und Erste Hilfe Sets sind auf jedem Boot zu finden.

Tauchbetrieb: 5 Tauchgänge pro Tag sind möglich. Morgens starten die Ausfahrten mit 2 Tauchgängen gefolgt von einer Pause und einer Ausfahrt mit weiteren 2 Tauchgängen. Nachttauchgänge sind ebenfalls möglich. Es fallen keine Aufschläge für längere Bootsfahrten an. Getaucht wird in kleinen Gruppen von maximal 4-6 Tauchern pro Guide. 

Tauchausrüstung: Neustes Equipment, hauptsächlich von Aqualung in unterschiedlichen Größen steht bereit. Die Übernachtungspreise mit Tauchgängen gelten inklusive Equipment. Nitroxfüllungen werden nicht angeboten.

Tauchausbildung: PADI 5* Star Tauchbasis. Das gesamte Kursprogramm vom Bubble Maker zum Divemaster sowie verschiedene Specialties werden angeboten. Die Kurse finden in Englischer Sprache statt.

Die Tauchgänge sind im Hotelpreis inkludiert.
Zum Meridian Adventure Dive Resort

Teilnahmevoraussetzung ist PADI Open Water, CMAS 1-Stern, VDST Bronze oder ein äquivalentes Brevet eines anderen Tauchverbandes. Grundsätzlich sind gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch mitzubringen. Wenn der letzte Tauchgang mehr als sechs Monate zurückliegt wird ein gebührenpflichtiger Checktauchgang gemacht.

Meridian Adventure Dive Resort ★★★ – Waigeo

Ab-Preis p.P. im DZ inkl. Frühstück, Transfer, Inlandsflug und Flug

0 Kommentare
Orca, Ihre Tauchexperten