Haitauchen & Garden Route – Südafrika

Code: rgai
13 Tage / 12 Nächte ab Durban/ an Kapstadt
  • © STEFAN MJELLANDER
  • © John Davis fullreelfilm
  • © John Davis fullreelfilm
  • © Poelzer Wolfgang
  • © John Davis fullreelfilm
  • Haitauchen und Garden Route
  • © John Davis fullreelfilm
  • © Nomad Africa Adventure Tours
  • © Nomad Africa Adventure Tours
  • Höhepunkte der Garden Route!
  • Winelands!
  • Haitauchen Protea Banks & Aliwal Shoal

Kurzbeschreibung: Nach spektakulären Haitauchgängen führt Sie diese Tour entlang der berühmten Gartenroute bis nach Kapstadt.

Weiter lesen

Tag 1: Von Durban aus geht es Richtung Süden, entlang der Küste von Kwazulu Natal. Ihre Unterkunft für die kommenden 3 Tage erreichen Sie nach ca. 2 Stunden. Es folgen der Check In in Ihrer Unterkunft (Dive House) in Margate, das Prüfen Ihrer Tauchausrüstung und ein detailliertes Briefing.

Tag 2/3/4: Auf dem Programm stehen 5 unvergessliche Tauchgänge am Protea Banks Reef, Heimat von Tigerhaien, Bullenhaien, Hammerhaien und Schwarzspitzenriffhaien. Die Tauchgänge finden im Blauwasser statt. Bestaunen Sie die beeindruckenden Jäger aus nächster Nähe. Optional wird am 2. Tag ein Hai-Fütterungstauchgang an den Protea Banks angeboten (inkludiert im Activity Package)

Tag 5/6: Vom Dive House in Margate erreichen Sie in ca. 1 Stunde Fahrt per Bus die berühmten Spots von Aliwal Shoal. Große Delfinschulen, Black-Tips und Sandtigerhaie werden Ihnen begegnen. 3 Tauchgänge, inkl. Tauchen am Raggie Cave, sind im regulären Tourpreis enthalten. Der optionale Fütterungstauchgang mit Schwarzspitzenriff- und Tigerhaien ist sehr zu empfehlen (inkludiert im Activity Package)

Tag 7: Am Morgen geht die Fahrt zurück nach Durban, von wo aus Sie in die Küstenstadt Port Elisabeth fliegen. Nach Ankunft beziehen Sie Ihre Unterkunft ganz in der Nähe des Addo Elephant National Parks. Der drittgrößte Nationalpark des Landes beheimatet Löwen, Hyänen, Büffel, schwarze Nashörner und viele unterschiedliche Antilopen. Besonders berühmt ist er jedoch für seine insgesamt über 600 Elefanten, von denen Ihnen einige ganz sicher begegnen werden.

Tag 8: Nach einer morgendlichen Pirschfahrt im Addo Elephant Nationalpark geht die Fahrt weiter entlang der traumhaften Küste. Im Surfer-Mekka Jeffreys Bay legen Sie einen kurzen Stop ein und erreichen gegen Nachmittag Ihre Unterkunft im Tsitsikama Nationalpark.

Tag 9: Der Tsitsikama Nationalpark gehört zu den beeindruckendsten Naturschönheiten Südafrikas. Die schroffe Steilküste trifft auf eine imposante Berglandschaft mit giftgrünen Wäldern und vielen Wasserläufen. Bei einer recht anspruchsvollen Wanderung entlang der Küste lassen sich diese Eindrücke am besten aufnehmen. Der sogenannte Waterfall Trail führt entlang der von Wellen gepeitschten Felsenküste und bietet spektakuläre Aussichten und ein kühles Bad am Fuße eines Wasserfalles. Wer es etwas gemütlicher mag, wählt alternativ die schöne Wanderung auf befestigten Wegen zur Mündung des Storms River. Am Nachmittag bietet sich die Möglichkeit per Seilbahn hinauf in die Berglandschaft zu fahren um einen Blick auf die gesamte Küste zu werfen (optional).

Tag 10: Die Fahrt führt Sie heute weiter entlang der Garden Route nach Plettenberg Bay. Nach dem Besuch des Nature’s Valley, wo Sie am Strand entspannen oder durch den hübschen Ortskern spazieren können, bietet der Tag viel Zeit für individuelle Erkundungen. Machen Sie eine Wanderung, erholen Sie sich am Strand oder nutzen Sie eine der optionalen Aktivitäten wie der Besuch der Parks Monkey Town und/oder Birds of Eden oder ein Bungeesprung aus luftiger Höhe.

Tag 11: Ihr Vormittag in Plettenberg Bay bietet viele Möglichkeiten. Von Juli bis November empfehlen wir eine Whale Watching Tour. Möglich sind außerdem eine Kajak Tour, eine geführte Township Tour oder eine Ocean Safari. Am Nachmittag überqueren Sie die Quteniqua Mountains und besuchen die beeindruckende Kalksteinhöhle „Cangoo Cave“ bei einem geführten Spaziergang (im Aktivity Package inkludiert). Der Tag endet in Oudtshoorn.

Tag 12: Am Morgen steht der Besuch einer Straußenfarm auf dem Programm (im Activity Package inkludiert). Oudtshoorn ist das Zentrum der Straußenzüchtung in Südafrika. Bei einer geführten Tour über die Straußenfarm, erfahren Sie alles über diesen seltsamen und größten Vogel der Welt. Wussten Sie, dass er Steine isst um seinen Magen zu reinigen? Wir weisen dringlich darauf hin, dass wir keinen Ritt auf den Tieren anbieten. Dieser wird zwar vielerorts angeboten, ist aber für den Strauß sehr unangenehm und je nach Gewicht des Reiters sogar schmerzhaft. Die Weiterfahrt durch das Tal Klein Karoo bietet Ihnen fantastische Ausblicke. Unterwegs halten wir an einem typischen „Padstal“, kleine typische landwirtschaftliche Farmen, die eine Auswahl ausgemachter Köstlichkeiten und Backwaren zum Verkauf anbieten. Lohnenswert ist außerdem der Besuch von Ronnie’s Sex Shop, kein Sexshop im eigentlichen Sinne, sondern ein traditioneller Country Pub, der bei ortsansässigen Bauern sehr beliebt ist. Am Ende des Tages erreichen Sie Paarl.

Tag 13: Paarl und Stellenbosch liegen in den herrlichen Winelands, unweit von Kapstadt. Nach einem geführten Stadtspaziergang in Stellenbosch mit Wein- und Käseprobe (im Activity Package inkludiert), erreichen Sie am frühen Nachmittag die wunderschöne Metropole Kapstadt. Wir empfehlen Ihnen eine geführte Tour durch die Townships (im Activity Package inkludiert). Ihre unvergessliche Rundreise endet am Nachmittag. Sie werden zum Flughafen oder Ihrem Anschlusshotel gebracht.

Optionale Aktivitäten (vor Ort):: Seilbahnfahrt Tsitsikama Nationalpark, Abendessen in Paarl, Monkey Town, Birds of Eden, Bungee Jumping, Whale Watching, Kajaktour, Township Tour Plettenberg Bay, Ocean Safari

Inkludierte Leistungen: 12 Übernachtungen in Hotels und Lodges der einfachen bis mittleren Klasse, 12 x Frühstück, 9 x Mittagessen, 9 x Abendessen, Guide, Transport im Nomad Truck, Pirschfahrt per Nomad Truck im Addo Elephant Park, Besuch von Jeffreys Bay, Natures Valley und Stellenbosch, Parkgebühr Tsitsikama NP, Besuch Straußenfarm und Ronnie’s Sex Shop, Marine Park Gebühr, 8 Tauchgänge (5x Protea Banks, 2 x Aliwal Shoal)

Nicht inkludierte Leistungen: Getränke, Ausgaben persönlicher Natur, Pre- und Postnächte, Tauchversicherung. Bitte beachten Sie, dass die Tauchversicherung obligatorisch ist. Sie ist buchbar unter www.nomadtours.co.za/page/travel-insurance.

Activity Package (optional buchbar): Cango Cave Tour, Flug Durban-Port Elisabeth, nach Transfer Kings Beach

Hinweis: Der Abschluss einer Tauchversicherung ist Pflicht! Alle Tauchausfahrten sind wetterabhängig. Das Tauchequipment ist nicht inkludiert. AOWD Zertifikat o.ä. notwendig.

* Ab-Preis p.P.: 12 Nächte Haitauchen & Garden Route: 12 Übernachtungen im DZ in Hotels und Lodges der einfachen bis mittleren Klasse, 12x Frühstück, 9x Mittagessen, 9x Abendessen, Transport, Marine Park Gebühr, 8 TGs, Pirschfahrt
RouteDoppelzimmerEinzelzimmer
*ab-Preise zzgl. Flug
01.08.18 - 03.01.192450,-2773,-
04.01.19 - 31.12.192900,-3266,-
 
inkludierte Leistungen:
12 Übernachtungen in Hotels und Lodges der einfachen bis mittleren Klasse, 12 x Frühstück, 9 x Mittagessen, 9 x Abendessen, Guide, Transport im Nomad Truck, Pirschfahrt per Nomad Truck im Addo Elephant Park, Besuch von Jeffreys Bay, Natures Valley und Stellenbosch, Parkgebühr Tsitsikama NP, Besuch Straußenfarm und Ronnie’s Sex Shop, Marine Park Gebühr, 8 Tauchgänge (5x Protea Banks, 2 x Aliwal Shoal)
 
optional buchbar:
01.08.18 – 03.01.19: Activity Package (295,- Euro p.P.): Kapstadt Township Tour, Weinprobe mit Käse, Cango Cave Tour, 2 Haifütterungstauchgänge (1x Protea Banks/1x Aliwal Shoal)
04.01.19 – 31.12.19: Activity Package (400,- Euro p.P.): Cango Cave Tour, 2 Haifütterungstauchgänge (1x Protea Banks/1x Aliwal Shoal), Flug Durban-Port Elisabeth, nach Transfer Kings Beach
 
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ihr Reiseberater erstellt Ihnen jedoch gerne ein Angebot, das Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Erleben Sie Land und Leute in Kombination mit Ihrem Tauchurlaub!

 

Wildlife Discovery

Ab-Preis p.P. im Doppelzimmer inkl. Reiseleitung, Verpflegung und Besichtigungen laut Programmbeschreibung. 

 

0 Kommentare

Höhepunkte der Gartenroute

Ab-Preis p.P. im Doppelzimmer inkl. Mietwagen, Verpflegung und Ablauf laut Programmbeschreibung.

 

0 Kommentare

Weitere erlebnisreiche Touren in Südafrika finden Sie im Programm von Explorer Fernreisen.

 

Preis2.450,00 

Produkt anfragen













Orca, Ihre Tauchexperten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung ist hier einsehbar.

Schließen