Galapagos Aggressor III ★★★★ – Ecuador/Galapagos

Code: tgal
  • © Michele Westmorland 2011
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • © Michele Westmorland 2011
  • © Michele Westmorland 2011
  • EC_Galapagos_Aggressor_III_Zweierkabine
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • Galapagos Aggressor III
  • © Michele Westmorland 2011
  • Galapagos Aggressor III
  • © Michele Westmorland 2011
  • © Michele Westmorland 2011
  • © Michele Westmorland 2011
  • © Michele Westmorland 2011
  • Bester Komfort!
  • Taucher unter sich!

Gesamteindruck: Beliebtes Tauchschiff der bekannten Aggressor-Flotte. 

Anreise: Linienflug nach Quito oder Guayaquil. Je nach Flugzeiten Zwischenübernachtung bei Hin- oder Rückreise notwendig (im Preis inklusive). Weiterflug mit AeroGal oder TAME Airline of Ecuador nach San Cristobal auf Galapagos.

Weiter lesen

Tauchrevier: Die besten Tauchspots von Galapagos inklusive der weltbekannten Plätze rund um die Inseln Wolf und Darwin. Korallen sind in dieser Region weniger verbreitet, aber spektakuläre Tauchgänge sind an der Tagesordnung: Große Hammerhaischulen bei Wolf und Darwin, verspielte Seelöwen, Galapagos-Haie, Schildkröten, Adlerrochen und riesige Fischschwärme lassen jedes Taucherherz höher schlagen.

Tauchbetrieb: Bis zu fünf Tauchgänge täglich. Nitrox-Tauchen möglich. Oftmals werden auch Landausflüge zwischen den Tauchgängen unternommen, um die einzigartige Tierwelt der Inseln zu entdecken. Nationalparkgebühren (US$ 100,-), Hafengebühren (US$ 70,-), Visiters Card (US$ 20,-) und Flughafengebühren (US$ 38,-) zahlbar bei Einreise in Galapagos. Nitrox US$ 100,- pro Tour.

Tourenverlauf: Jeden Donnerstag ab/bis San Cristobal.

Ausstattung: Komfortable Gesamtausstattung mit acht Kabinen (vier Masterkabinen und vier Deluxe Kabinen) für insgesamt 16 Gäste, Klimaanlage, geräumiger Salon mit TV/DVD, Bücherei, Bar. Zwei Zodiaks, Tauchdeck mit Ablagefächern für Tauchausrüstung und Kameras, Frischwassertank und Duschen. Leihkameraausrüstung. GPS, Radar und Sonar. Zwei Sonnendecks mit Liegestühlen, Jacuzzi.

Kabinen: Gut und komfortabel ausgestattet mit 2 Einzelbetten, dies sind die Deluxe Kabinen,  oder zwei nebeneinander stehende Einzelbetten, die zu einem Queensize-Bett (auf Anfrage), dies sind die Masterkabinen, Dusche/WC, Klimaanlage, Safe, Fön und TV/DVD/MP3. Die Master Suite Kabinen befinden sich im Oberdeck.

Vollpension: Frühstück, Mittag- und Abendessen, Snacks zwischen den Tauchgängen, Wasser, Softdrinks sowie Bier und Wein.

Hinweis: Kombinieren Sie Ihre Galapagos-Kreuzfahrt mit einem Hotelaufenthalt im Hotel Silberstein in Puerto Ayora.

Landeskategorie: nicht offiziell klassifiziert

 

* Ab-Preis p.P.: 8 Tage/7 NächteTauchsafari, Kabinenbett in der gewählten Kabine inkl. Vollpension plus, Inlandsflug, Zwischenübernachtung Quito, Transfer, Tauchen
Route2er Deluxe Kabine2er Master-Kabine
*ab-Preise zzgl. Flug
8 Tage/ 7 Nächte Tour ab/an Baltra
05.07.19 - 02.07.206389,-6389,-

Hinweis: Vor Ort fallen folgende Gebühren: 100,- USD p.P. Nationalparkgebühren, 20,- USD p.P. Galapagos Visitors Card. Die genauen Termine erfahren Sie in unserem Service Center.

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ihr Reiseberater erstellt Ihnen jedoch gerne ein Angebot, das Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.

Preis6.389,00 

Orca, Ihre Tauchexperten