Buccaneer Diving Kenya

Code: tbuk
  • Buccaneer Diving Kenya
  • Buccaneer Diving Kenya
  • Buccaneer Diving Kenya
  • Buccaneer Diving Kenya
  • Buccaneer Diving Kenya

Tauchrevier: Die etwa 20 Tauchspots in der Region werden in kurzen Bootsausfahrten von gerade einmal 5-25 Minuten angefahren. Die besten Tauchspots Kenias stehen auf dem Programm und bieten Wrack- und Höhlentauchgänge. Das Hauswrack der Basis, die MV Fish Eagle, liegt direkt vor der „Tür“. Zur Migrationszeit bestehen in dieser Region beste Chancen, Walhaie und Humpback Wale zu sehen! Farbenprächtige Korallen, große Fischschulen und bunte Schnecken sind weitere Highlights, auf die Sie sich freuen können!

Weiter lesen

Gesamteindruck: Professionelle PADI Basis, bestens ausgestattet. Hochwertiges Tauchen an mehr als 20 unberührten Riffen.

Lage: Die Buccaneer Diving Basis liegt am Strand, direkt an den Mnarani Club Kilifi angeschlossen.

Tauchbetrieb: Tägliche Bootsausfahrten mit einem, jedoch meist mit 2 Tauchgängen sowie Nachttauchgänge, je nach Wetterbedingungen, werden angeboten. Die Ausfahrten finden je nach Entfernung des Spots per Schnell- oder Fiberglasboot statt. Der Tauchbetrieb richtet sich nach den Gezeiten. Die Wassertemperatur ist ganzjährig sehr angenehm und variiert zwischen ca. 24 Grad im Winter und 30 Grad im Sommer.

Tauchpakete: Die Tauchpakete beinhalten Flasche, Blei, alle notwendigen Bootsfahrten sowie die Begleitung durch einen ortskundigen Guide. Für einen Nachttauchgang fallen vor Ort EUR 15,- extra an.

Tauchausbildung: In insgesamt 6 Sprachen inklusive Deutsch, werden nach PADI Richtlinien alle Kurse vom Bubblemaker bis zum Rescue Diver angeboten. Die Einsteiger- und weiterführenden Kurse beinhalten die komplette Leihausrüstung.

Tauchausrüstung: Stahl- und Aluminiumflaschen von 8 bis 12 Litern mit DIN und INT Anschlüssen. Bauer Kompressoren. Leihausrüstung von Mares, Oceanic und Scubapro. Es werden keine Tauchcomputer verliehen. Die Kosten für das komplette Leihequipment (ohne Computer) liegen bei Euro 15,– pro Tauchgang. Die Tauchboote sind mit Notfall-Sauerstoff, Erste-Hilfe-Ausrüstung und GPS ausgestattet. Nitrox wird nicht angeboten.

Schnorchler: Schnorchler sind auf den Booten gerne willkommen. Eine Schnorchelausfahrt kostet vor Ort 25 USD inklusive Equipment.

Tauchpakete (inkl. Flasche und Blei)
3 Tage Tauchen
3x2 Bootstauchgänge inkl. Guide
223,-
5 Tage Tauchen
3x2 Bootstauchgänge inkl. Guide
356,-
8 Tage Tauchen
3x2 Bootstauchgänge inkl. Guide
567,-
10 Tage Tauchen
3x2 Bootstauchgänge inkl. Guide
670,-
TauchkurseEinsteigerkurseWeiterführende Kurse
PADI Open Water inkl. Ausrüstung406,-
PADI Scuba Diver248,-
PADI Advanced Open Water inkl. Ausrüstung319,-
PADI Rescue Diver385,-
 
Hinweis: Kursbuch/Brevet bei Buchung 105,- Euro
 
Teilnahmevoraussetzung ist PADI Open Water, CMAS 1-Stern, VDST Bronze oder ein äquivalentes Brevet eines anderen Tauchverbandes. Grundsätzlich sind gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch mitzubringen. Wenn der letzte Tauchgang mehr als sechs Monate zurückliegt, ist der erste Tauchgang ein obligatorischer Check-Tauchgang.

Mnarani Resort ★★★☆ – Kilifi

Ab-Preis p.P. im DZ inkl. Flug, Transfer, Halbpension

0 Kommentare

Preis223,00 

Produkt anfragen














Orca, Ihre Tauchexperten