Orca präsentiert

Philippinen – Das Meer erleben und seine Bewohner verstehen

12 unvergessliche Tage mit Dive College Moalboal.

12 Tage/10 Nächte im Doppelzimmer inklusive Frühstück, Transfer, Flug mit Emirates, 12 Tauchgänge (11 x Boot / 1x Hausriff), kostenloses Mineralwasser (beim Erwerb einer Alu-Trinkflasche für 5 €), 3 Seminare Meeresbiologie mit der Wahl aus 40 Themen und ein Seminar zur Kultur und Geschichte der Philippinen.

nur ab 1.999,- p. P. im DZ Deluxe Bungalow

Verlängerung möglich z.B. zum Bonus-Night Special 13=12
Gruppen ab 10 Personen können sich über ein tägliches, kostenloses Bio Seminar freuen. Ab 8 Kurzseminaren besteht die Möglichkeit zum Erwerb des CMAS Int. Marine Bio Specialty gegen die reine Lizenzgebühr.

Was erwartet Sie?

Blog Thumb

Wir tauchen anders!

Die Philippinen sind eines der besten Tauchgebiete der Welt - von bunten Korallenfischen über Haie und Walhaie gibt es hier alles, was das Taucherherz begehrt.

Leider überlassen vielerorts die Tauchbasen nichts dem Zufall – Anfütterung von Walhaien und anderen Spezies ist an der Tagesordnung um möglichst viele Taucher anzulocken. Das natürliche System der Tiere wird gestört. Das Taucherlebnis gleicht einem Schauspiel!

Dive College Moalboal hat daher ein besonderes Programm ins Leben gerufen. Ein Tauchurlaub mit exklusiven Einblicken unter der Leitung von professionellen Meeresbiologen. Lernen Sie die Unterwasserwelt und ihre Bewohner zu verstehen und zu bestimmen.

Blog Thumb

Meeresbiologie

40 unterschiedliche Themen stehen auf dem Programm. Wählen Sie ihre Lieblingsthemen. Hier nur ein paar Beispiele!

Die Gefahren der Anfütterung von Walhaien und anderen Meeresbewohnern! Die Meeresschildkröte – Wie unterscheidet man Männchen und Weibchen? Wie die Lufttemperatur ihr Geschlecht beeinflusst! Haie – Sind sie gefährlich? Wie begegne ich ihnen? Warum der Oktopus eines der intelligentesten Tiere der Meere ist? Korallen – Das vielfältigste Ökosystem der Welt.

Mit Bildern und Filmmaterial geben professionelle Meeresbiologen Infos und Tipps. Fragen und Diskutieren ist unbedingt erwünscht! Das alles bei einem kühlen Getränk in lockerer Atmosphäre.

Blog Thumb

Kultur & Geschichte der Philippinen

Die Philippinen zählen insgesamt unglaubliche 7107 Inseln. Auch wenn längst nicht alle bewohnt sind, unterscheiden sich die Kulturen, Lebensweisen und Landschaften enorm voneinander. Wie leben meine Gastgeber? Welche Herausforderungen der Natur und wirtschaftlichen Probleme müssen sie meistern? Welche Traditionen pflegen sie? Welche Naturwunder beheimaten die unterschiedlichen Inseln?

In einem interessanten Vortrag gewinnen Sie einen Eindruck von Land und Bevölkerung. Optional werden etwa 15 unterschiedliche Halb- und Ganztagestouren angeboten. Besuchen Sie Cebu City, die Kawasan Wasserfälle oder die faszinierenden Vulkanlandschaften der Nachbarinsel Negros. Ob aktiv oder gemütlich – wir finden die passende Tour für Sie.

Das Eco-Resort Hotel und die perfekte Tauchbasis

Dolphin House und Dive College Moalboal

Vor der Halbinsel Moalboal (Cebu) liegt ein viele Kilometer langes, intaktes Korallenriff. Üppig bewachsene Steilwände mit riesigen Fächerkorallen und eine artenreiche Unterwasserwelt, erreichbar in kurzen Bootsfahrten ohne Massenbetrieb.

Background Image
Das Eco-Resort

Dolphin House Moalboal****

Unsere Empfehlung für einen unvergesslichen Tauchurlaub auf den Philippinen. Das Eco-Resort unter deutschsprachiger Leitung ist eines der besten Taucherhotels der Philippinen. Die Reihen- und einzeln stehenden Bungalows sind umgeben von einer wunderschönen, tropischen Gartenanlage. Das Hotel verspricht Erholung pur! Tauchen – Wohlfühlen - Schlemmen, vom Feinsten!

» Weitere Infos Dolphin House Moalboal
Background Image
Wir tauchen anders!

Dive College Dolphin House

Die 2013 komplett neu gestaltetet Tauchbasis hat sich den Schutz und Respekt der Meere groß auf die Fahne geschrieben. Bereits das herrliche Hausriff bietet eine riesige Artenvielfalt. Erfahrene Tauchguides und Meeresbiologen sind ganzjährig vor Ort und garantieren unvergessliche Taucherlebnisse.

» Zum Dive College Dolphin House

Background Image

Warum uns dieses Projekt am Herzen liegt.



Die Community der Taucher wächst von Jahr zu Jahr und das ist auch gut so, denn das Erkunden der Unterwasserwelt zählt zu den schönsten und faszinierendsten Sportarten der Welt. Erfahrene Taucher haben schon fast alles gesehen und natürlich entstehen schnell Wünsche nun endlich auch das Noch-Nicht-Gesehene einmal zu erleben – ein Walhai, Delfinschulen, Hammerhaie u.s.w.

Um diesen Wünschen gerecht zu werden, nutzen viele Zielgebiete weltweit leider einige Methoden, wie das Anködern von Haien, oftmals sogar getarnt als „Seminar für Interaktion zwischen Mensch und Haie“ oder das systematische Verfolgen von Delfinschulen, um den Besuchern die Sichtung dieser wunderbaren Tiere zu garantieren. Die natürlichen Instinkte der Tiere, welche ihr Überleben sichern, werden nachhaltig gestört.

Wir freuen uns daher sehr mit der Tauchbasis Dive College und dem Dolphin House Moalboal ein besonderes Programm anbieten zu können, denn viele Faszinationen sind auch sehr erfahrenen Tauchern noch unbekannt. Lernen Sie mehr und sehen Sie die Welt dort unten mit ganz anderen Augen.

Das Programm

Der genaue Ablauf/Zeitplan erfolgt nach Ihren Wünschen und in Absprache mit Ihren Gastgebern vor Ort.
Den Tag Ihrer Anreise bestimmen Sie selber. Es gibt keine festen Termine, jedoch ist ein Mindestaufenthalt von 10 Nächten und ein 10er Tauchpaket nötig um alle Programmpunkte in vollen Zügen genießen zu können.


  • Tag 1 » Abflug

    Flug ab Frankfurt, München, Düsseldorf oder Hamburg via Dubai nach Cebu. Transfer in ca. 2,5 Stunden zum Dolphin House Moalboal.

  • Tag 2 » Einchecken und Briefing in der Tauchbasis.

    Wählen Sie aus einem umfangreichen Programm ihre Lieblingsthemen für insgesamt 3 Seminare Meeresbiologie.
    Bsp: Meeresschildkröten, Seepferdchen & Pfeifenfische, Haie & Anfütterung, Korallenriffe, Fischidentifikation, Oktopusse u.v.w. 1 Bootstauchgang

  • Tag 3 » 2 Bootstauchgänge...

    Abends Seminar 1 Meeresbiologie “Schildkröten“

  • Tag 4 » 2 Bootstauchgänge...

    Abends Seminar „Kultur und Geschichte der Philippinen“

  • Tag 5 » Tagesausflug per All-Rad...

    „Süd-Cebu & Negros, Twin Lakes Kraterseen“ (optional. Nicht im Preis inkludiert. Kosten ca. 83 EUR inkl. Fährticket)

  • Tag 6 » Tag zum Entspannen...

    Abends Seminar 2 „Haie und Gefahren der Anfütterung“

  • Tag 7 » 2 Bootstauchgänge...

    ein Tauchgang am Hausriff.

  • Tag 8 » 2 Bootstauchgänge...

    z.B. Insel Pescador

  • Tag 9 » 2 Bootstauchgänge...

    Abends Seminar 3 „Ökosystem Korallenriff“

  • Tag 10 » Tag zur freien Verfügung...

    Bitte beachten Sie, dass Sie mindestens 18 Stunden vor Ihrem Rückflug nicht mehr tauchen sollten.

  • Tag 11 » Transfer zum Flughafen und Rückflug.

    Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg oder München. Eine unvergessliche Reise geht zu Ende.